…lebt und arbeitet in Braunschweig, stammt aus Israel

Die immersive Videoinstallation ‘Breathing archive; body as heritage’ zeigt über 3 Projektoren drei Arten von jüdischen Familienarchivbildern und -dokumenten, die im gleichen Tempo wie ein Atemzug in die Dunkelheit ein- und wieder ausblenden.

2021 Einzelausstellung Jüdische Kulturtage zwischen Harz und Heide, 2021 Zukunft des Kollektivs, Museum Friedland. 2022 Kunstpreis des Landkreises Ebersberg. 2022 Abschluss an der HBK Braunschweig mit einem Diplom in freier Kunst.

www.saraimeyron.com

Auf zur Mikwe