Kunstkreis Osterode e.V. – Interessengemeinschaft von Künstlern aus der Region

Die Interessengemeinschaft Kunstkreis Osterode e.V. wurde 1988 ins Leben gerufen und hat seitdem jährlich Ausstellungen für ihre Mitglieder/innen sowie externe Künstler organisiert.
Die Arbeiten zu den Ausstellungen der Mitglieder/innen basieren entweder auf einer inhaltlichen Thematik oder einer bestimmten künstlerischen Technik. Der Verein bietet jeden Monat praktische Mal- und Zeichenabende an, die auch von Gästen genutzt werden können. In diesem Jahr werden Bilder zum Thema: „schwarz – weiß – grau“ zu sehen sein.

An der Ausstellung im Rahmen des DKKD-Festivals nehmen folgende Künstler teil:

  •  Klaudia Balkwitz, Osterode
  •  Grazyna Bednarz-Preuss, Wulften
  •  Marion Berger, Bad Sachsa
  •  Frank Borchers, Osterode
  •  Cordula Gaebel, Herzberg
  •  Gerd Häfner, Osterode
  •  Ina Hoxhold, Osterode
  •  Jürgen Kleemann, Herzberg
  •  Mareike Maneke, Osterode
  •  Michael Raab, Osterode
  •  Christina Wilch, Osterode
Zum Ausstellungsort: Rinnehaus