Elke auf dem Holzweg und der Pop-Chor OffBeat


Friederike Gloeckner | Kirsten Greil | Verena Schwerdtfeger | Bernd Götze | Bernd Weidenfeller und der OffBeat Chor

Bei dem Seesener Saxophonquintett “Elke auf dem Holzweg” spielt natürlich das Saxophon die erste Geige. Die fünf ambitionierten Musikerinnen und Musiker des Ensembles sind in den vergangenen 8 Jahren zu einem homogenen Klangkörper zusammengewachsen und präsentieren ein musikalisch  abwechslungsreiches Programm.  Das Repertoire erstreckt  sich von einem der ersten Stücke für Saxophonquintett überhaupt komponierten Stück über den Ragtime, Swing bis zu Rock- und Filmusik unserer Zeit.

So stehen neben Titeln wie “Maple Leaf Rag” von Scott Joplin, dem Swingklassiker “It Don’t Mean A Thing” von Duke Ellington, “Birdland” von Joe Zawinul auch die Titel aus Filmen wie “Raumpatrouille Orion”, “The Blues Brothers” und “Fluch der Karibik” auf dem Programm.

Ergänzt werden diese “Klassiker” durch erfolgreiche Rock- und Popsongs, “When I’m Sixty-Four” von den Beatles oder “Bohemian Rhapsody” von Queen sowie zeitgenössischen Kompositionen, die Original für Saxophonquartett oder -quintett komponiert worden sind.

Ort: St. Marienkirche

Datum

21. August 2019

Uhrzeit

19:00

Alle Denkmäler

Marienvorstadt 31
Kategorie
Marienvorstadt 31