… lebt und arbeitet in Reinhardshagen.

Studium der Architektur, Kunstpädagogik in Kassel. Seit der Gymnasialzeit in Münden intensive Maltätigkeit in Tusche, Öl, Aquarell und seit 2003 Acryl. Zwei Jahrzehnte Unterricht in Kunstgeschichte in Kassel (Fachoberschule, Technikerschule, FB Architektur Uni Kassel). Einzelausstellungen in Nordhessen, regelmäßige Gruppenausstellungen im Raum Marburg und Münden. Mitglied der Gruppe ‘Farbiges Grau’ in Weimar/L. und im Mündener KunstNetz seit deren Gründungen. Teilnahme an den ersten drei DKKDs.

Auf zum Ausstellungsort: Kiesau 8