Das Haase-und-Igel-Spiel der letzten Jahre hat einen Etappensieg für die Igel gebracht. Über Jahrzehnte stand dieses Haus leer. Es wurde weder saniert, noch war es zugänglich. Erst Anfang 2019 konnte es aus dem Besitz der Haas-Familie herausgekauft werden und steht für DenkmalKunst zur Verfügung!