Das Festival DenkmalKunst – KunstDenkmal 2019 ist sehr gut und ohne größere Katastrophen zu Ende gegangen. Wir sind noch erfüllt von den großartigen Eindrücken der neun Festivaltage, von vielen Gesprächen mit Besucher*innen, Künstler*innen und Mitbürger*innen, von unseren Kontakten mit alten und neuen Freundinnen und Freunden der DenkmalKunst.
Von vielen Menschen haben wir positive Resonanz erfahren – für die Organisation im Allgemeinen, für die Vielfalt und Qualität der Kunstausstellungen wie des Kulturprogramms am Abend, für Workshops und Mitmachaktionen.
Natürlich können wir noch besser werden (wir arbeiten dran!), und natürlich könnte auch die Besucherfrequenz noch höher sein – rund 4.000 verkaufte Karten haben aber gezeigt, dass wir auf dem richtigen Wege sind.
Es war ein schönes, teilweise überwältigendes Festival, das ohne unsere Premiumpartner, öffentliche Fördermittel, die vielen Spender und Sponsoren, die große Zahl unserer Kooperationspartner und ohne unsere rund 160 Helferinnen und Helfer nicht hätte gelingen können.
Für all dies bedanken wir uns herzlichst!
Ihr Organisationsteam