… lebt und arbeitet in Werl.

Anna Käse hat vier Jahre in den Bereichen freie Malerei und Druckgrafik an der fadbk in Essen studiert. Nach dem Erhalt eines Stipendiums aufgrund besonderer künstlerischer Leistung hat sie erfolgreich 2008 mit dem Meisterschülerbrief abgeschlossen.
Sie hat sich spezialisiert, auf die alte Technik der Radierung. Mit dieser erschafft sie Arbeiten, die den Betrachter nicht nur optisch ansprechen sondern ihn mitnehmen, in die schon fast vergessene Welt der Fantasie.

Auf zum Ausstellungsort: Lange Straße 11