… lebt und arbeitet in Feldafing.

Seit 1980 ununterbrochen künstlerisch tätig. Der Schwerpunkt meiner Arbeiten liegt auf der skulpturalen Abbildung von Menschen: kritisch, satirisch aber immer liebevoll. Es entstehen Skulpturen aus Keramik, Bronze oder einer Kombination von Keramik und
Schwemmholz.
Meine Arbeiten sind in privaten und öffentlichen Sammlungen, u. a. dem Buchheim Museum, zu sehen. Zahlreiche Ausstellungen im In-und Ausland, u.a. beim DenkmalKunst-Festival Hann. Münden 2009.

Auf zum Ausstellungsort: Welfenschloss/Gemächer